Bandvoting des Seenlandfestivals

Es gibt keinen Gewinner: Es gibt Zwei!

Die letzten Minuten des Bandvotings waren richtig spannend - da sich zwei Bands ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert haben. Insgesamt wurden mehr als 17.000 Stimmen abgegeben.

Mateo, eine Pop Band aus dem sächsischen Bautzen, erzielte 27,6 % der Stimmen.  Extrem knapp gefolgt von der Brandenburger Pop-Punk Band Duck or Dove aus Forst mit 27,4 % der Stimmen. Das ist eine eindeutige Nachricht –  es gibt keinen Gewinner – es gibt Zwei!

Das Festival-Team hat sich entschlossen beiden Bands einen Auftritt zu ermöglichen. Zwei „Local Heros" werden am 6. Juli  auf der Festivalbühne stehen!

Die Siegerbands treten am Sonnabend auf der 45 Meter breiten Bühne in das Licht von hunderten Scheinwerfern und vor die Festivalbesucher. Mehr als 100 Lautsprecher und zwei großformatige LED-Wände übertragen den großen Auftritt.

Infos zu Matheo unter https://www.facebook.com/bandmateo

Infos zur Duck or Dove https://www.facebook.com/duckordove

powered with love and amilia